Gritt Revermann, Diplom-Opernsängerin, Diplom-GesangspädagoginMein Gesangsunterricht und meine Stimmbildung richtet sich an alle, die ihre Stimme zu natürlichem Klang und zu ihrem vollen Potenzial entfalten wollen. Diesen schönen Prozess kann man am besten mit Lust und Freude am Lernen gestalten. Ich biete eine Unterrichtsatmosphäre von Vertrauen, Wachstum, Entspannung und auch Herausforderung an. Immer geht es mir darum, die Individualität der Stimme voll zuzulassen und mit Freude zu singen.

Als Mitglied des Deutschen Tonkünstlerverbandes (DTKV) orientiere ich meinen Unterricht an dessen Lehrplan und baue die Lernstufen und –inhalte kontinuierlich aufeinander auf. Die individuellen Ziele lege ich in Absprache mit den Schülern gemeinsam fest.

Mein Ziel ist es, dass jeder Singende Spaß und Freude an seiner Stimme und ihrem Fließen und Klingen hat. Die Entwicklung des Klangs und das gesunde Wachstum und Entfalten der Stimme sind Hauptkriterien meines Unterrichts.

 

„Intensive, variable Stimmbildung, gutes Modulationstraining, motivierende Auswahl der Stücke; Spaß am Singen wird gefördert.“

J. Niemann, Göttingen

„Es macht Spaß innerhalb des Gruppenunterrichtes einen erstaunlich individuellen Weg gezeigt zu bekommen, seine Stimme zu entdecken und zu lernen, das Singen zu genießen.“

E. P.

„Meine Wochen sind oft so voll, dass ich mir das Singen zeitlich eigentlich nicht leisten kann. Aber ich gehe jedes Mal aufgeräumter und glücklicher weg, als ich gekommen bin. Es ist ein Genuss und für meinen Job und mein Leben ein großer Gewinn!“

T. Ehgart, Pfarrer, Bad Gandersheim